Wie trenne ich mich von einem Narzissten ?

Ein Ratgeber als E-Book

Wer an dem Punkt angelangt ist, sich  von einem Narzissten zu trennen, ist meist schon psychisch sowie körperlich sehr geschwächt und ausgelaugt, verwirrt oder ohnmächtig und weiß nicht mehr, wer er eigentlich ist und was mit ihm geschehen ist. Man steht vor einem Scherbenhaufen und blickt mit Grauen auf die Beziehung mit dem Narzissten zurück.

Dabei ist eine bevorstehende Trennung von einem Narzissten eines der schwersten Dinge, die man emotional leisten kann!

Der Narzisst wird sich diese Abfuhr nicht so einfach bieten lassen. Diese schmerzhafte Erfahrung erzeugt bei ihm eine langanhaltende Wut, weshalb er den Ex-Partner auch weiterhin schikanieren muss. Er wird ihn schlimmer als zuvor belagern und auf jede nur erdenkliche Weise versuchen, ihm das Leben so schwer wie möglich zu machen. Wer glaubt, mit der Trennung schon das Schlimmste hinter sich zu haben, sieht sich nun einem unerträglichen Psychoterror ausgesetzt.


Sie werden durch dieses E-Book optimal auf eine bevorstehende Trennung vorbereitet. Es bietet Ihnen praktische Lösungen für alle Probleme, die in dieser Phase auftreten können. Dieses E-Book soll ein Leitfaden sein, um diese schwere Zeit zu meistern.


Inhalt

• Wie können Sie sich auf die Trennung vorbereiten?

• Wie führen Sie das Trennungsgespräch? 

• Mit welchen Reaktionen des Narzissten ist zu rechnen?

Wie schaffen Sie schnell eine Distanz zum Narzissten?

• Wie sollte sich der Umgang mit den Kindern gestalten?

• das Dilemma zwischen Herz und Verstand

• die Trennung emotional verarbeiten

• Wie finden Sie den richtigen Psychotherapeuten?

• Die freie Zeit für sich selbst nutzen

  zum Inhaltsverzeichnis und zu einer Leseprobe

Ihre Vorteile einer optimalen Vorbereitung 

• Sie wissen, was auf Sie zukommt und wie Sie reagieren können.

• Die Übergriffe und der Psychoterror des Narzissten werden abgemildert. 

• Sie finden schneller zu einer unbeschwerten Zeit zurück.



Wie trenne ich mich von einem Narzissten?

Praktischer Leitfaden zur Bewältigung einer Trennung von einem Narzissten

Erstausgabe 2015, 148 Seiten

   Preis 18.- €                                                  Jetzt kaufen 


   Jetzt auch als gebundene Ausgabe erhältlich!

    Das Buch wird erst nach der Bestellung produziert ( BoD )  – Lieferzeit beträgt ca. 5-6 Tage   

 

         Preis 24,80 €                                              Jetzt kaufen 


 

 

Und nach der Trennung empfehle ich Ihnen zur Aufarbeitung des Erlebten:

 

E-Book : Wie befreie ich mich von einem Narzissten?

Eine praktische Anleitung, wie Sie sich emotional von einem Narzissten befreien und die schmerzlichen Erlebnisse nach der Trennung verarbeiten können (mit einer begleitenden Meditation als MP3-Datei)

Mehr Informationen über das E-Book


 

Was berichten Leser über das Buch?

Alba

Nach 18 Jahren Ehe habe ich mich entschlossen, meinen Mann zu verlassen. Ich habe mir schon gedacht, dass es wohl nicht ganz leicht werden würde und schiebe diesen Schritt eigentlich schon viel zu lange vor mir her. Das Buch hat mir wertvolle Hinweise geliefert, an die ich wahrscheinlich nicht gedacht hätte. Leicht wird es dennoch nicht, aber danke für die Ausarbeitung!

Franja

Lieber Herr Grüttefien, herzlichen Dank für ihr Buch "Wie trenne ich mich von einem Narzissten?“. Endlich Klarheit, nach Jahren des Leids und der Suche! Das Gefühl, mit 3 Kindern vor einem Scherbenhaufen zu stehen, nach jahrelanger Untergrabung im finanziellen und beruflichen Bereich mit Dauerkontrolle, ist unbeschreiblich!

Nathalie

Auch ich erleb jedes hier beschriebene Wort am eigenen Körper. Ich war zwar „nur“ in einer 4jährigen Beziehung mit meinem Exemplar, doch ich bin physisch und psychisch am Ende. Ausgelaugt, zwischen Hoffen und Resignation, zwischen Herz und Verstand, hin und her gerissen. Aber er „schweigt“ in immer längeren Zeitinterwallen, und über Neujahr lies er, nach ganz viel Terror gegen mich, plötzlich seine gute Seiten blicken. Natürlich konnte ich das nicht glauben, hatte ich doch all das erlebt, was hier so schön beschrieben wird. Nach meiner kühlen Distanz, zeigt er mir nun seine Gleichgültigkeit, und ich glaube, dass er an der Single-Börse eine Neue gefunden hat.
Es ist unglaublich wertvoll für mich, dass dieses Thema Narzissmus hier so ausführlich behandelt wird. Ich würde sonst langsam verrückt werden.

Leila

Sehr geehrter Herr Grüttefien, seit einigen Tagen habe ich Ihr E-Book „Wie trenne ich mich von einem Narzissten?“. Wie schon auf Ihrer Internetseite, so auch in diesem Buch, erstaunt es mich immer wieder wie akribisch und verbal ausdrucksstark Sie den Narzissten beschreiben. Mir hilft es ungemein und ich finde mich in ihren Worten auf unglaubliche Weise wieder. Danke!

Simona

Nach 17 Jahren Ehe und 4 Kindern bin ich nun soweit, erkannt zu haben, dass es keine Rettung für die Beziehung gibt. Es war ein langer, zäher Kampf zwischen Selbstaufgabe, Depression und wachsender Wut und Verzweiflung. Ich weiß und wusste schon lange, dass die Trennung schwierig bis unmöglich wird, dass er alle ihm zur Verfügung stehenden Kräfte mobilisieren wird, um die Kinder zu manipulieren, mich als Krank darzustellen, zu schlagen, zu drohen, zu erpressen usw. Dennoch habe ich jetzt beschlossen, diesen Kampf aufzunehmen und zwar gut vorbereitet mit diesem Buch.

Gerti

Die Beschreibungen in diesem Buch treffen auf meine langjährige Beziehung zu 100% zu. Wohl bin ich etwas blöd gewesen, da ich immer noch um ihn kämpfe und glaube das wir noch mal zusammenkommen. Es ist aber eher aussichtslos. Mein Ex Partner ist genau so, wie Sie in diesem Buch beschreiben und ich weiß leider überhaupt nicht mehr wohin. Er braucht nur einmal zu schreiben, egal was, ich mache mir sofort wieder Hoffnung, obwohl ich doch genau weiß, dass es zwecklos ist.

    Weitere Kundenrezensionen hier